Vor 19:30 bestellen, morgen geliefert
Kostenloser Versand ab 150€
Einfache Rückgabe
Kundenservice de

Kundenservice

Rücksendungen

Meine Bestellung zurücksenden

Du hast das Recht, Deinen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage  ab dem Tag, ab dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat.

Zur Ausübung des Widerrufsrechts musst Du erklären, dass Du den Vertrag widerrufen möchtest (z.B. schriftlich per Post oder E-Mail). Hierfür kannst Du das Widerrufsformular (PDF) oder den Rücksendeschein nutzen, bist aber nicht dazu verpflichtet.

Zur Einhaltung der Widerrufsfrist musst Du Deine Mitteilung über die Ausübung Deines Widerrufsrechts bis Ablauf der Widerrufsfrist übermitteln.

Plan für die Warenrückgabe

Natürlich hoffen wir, dass Du mit Deinem Artikel zufrieden bist. Bist du mit deinem Kauf nicht ganz zufrieden oder hast Du einen Fehlgriff getätigt? Überhaupt kein Problem! Du hast das Recht Deine Bestellung innerhalb von 14 Tagen an uns zurückzusenden.

Befolge die folgenden Schritte, um Deine Artikel schnell und einfach zurückzusenden.

Schritt 1: Packe die Artikel in die Originalverpackung (soweit dies möglich ist).

Schritt 2: Lege das Rücksendeformular mit in das Paket.Hast Du das Rücksendeformular verloren? Dann musst Du das Standard-Rücksendeformular verwenden. Du kannst dafür auch das Widerrufsformular verwenden, was allerdings nicht erforderlich ist.

Schritt 3: Bringe die Rücksendung zur nächsten Poststelle und bewahre den Nachweis auf, bis wir deine Rücksendung erhalten haben.

Die Rücksendeadresse lautet: Otrium p / a Bleckmann, Columbus 12, 7609RM Almelo.

Schritt 4: Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Deinen Lasten. Denn Otrium gewährt bereits die höchstmöglichen Rabatte. Es sei denn, du versendest eine Rücksendung, weil du einen falschen oder beschädigten Artikel erhalten hast.

Schritt 5: Wenn die Rücksendung in unserem Lager eingegangen ist und bearbeitet wird, handelt es sich automatisch um eine Rückerstattung (der volle Kaufbetrag inklusive aller Standardversandkosten) auf das von Dir für die Zahlung autorisierte Konto. Wir können die Rückerstattung so lange zurück halten bis wir den zurückgegebenen Artikel erhalten haben oder Du nachgewiesen hast, dass Du Deine Bestellung an uns zurückgesendet hast. 

Wenn Du Fragen zum Rückgabeprozess hast, zögere bitte nicht, uns über [email protected] oder (+31) 020 221 71 84 zu kontaktieren. Wir helfen Dir gerne weiter!

Was benötige ich, um meinen Artikel zurückzusenden?

Wenn Du einen Artikel zurücksenden möchtest, benötigst Du folgendes:

  • Die unbeschädigten und ungetragenen Artikel
  • Robustes Verpackungsmaterial
  • Der Rücksendeschein aus der Box oder das Widerrufsformular

Wann kann ich eine Bestellung zurücksenden?

Du kannst eine Bestellung zurücksenden, wenn Du die folgenden Bedingungen erfüllst.

  • Du widerrufst den Vertrag innerhalb einer Frist von 14 Tagen (ohne Angabe von Gründen). Die Widerrufsfrist läuft 14 Tage nachdem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Spediteur ist, die Ware physisch in Besitz genommen hat, ab.

Dein Widerrufsrecht

Bei der Lieferung von Produkten

  1. Beim Kauf von Produkten hat der Verbraucher das Recht, einen Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb einer Frist von mindestens 14 Tagen aufzulösen. Der Gewerbetreibende darf einen Verbraucher nach dem Grund dieser Auflösung fragen, aber der Verbraucher ist nicht verpflichtet, seine Gründe anzugeben.
  2. Die in Absatz 1 genannte Frist beginnt am Tag nach Erhalt des Produkts beim Verbraucher oder einem vom Verbraucher benannten Dritten, der nicht der Lieferant ist, oder:
    1. wenn der Verbraucher mehrere Produkte bestellt hat: der Tag, an dem der Verbraucher oder ein Dritter die vom Verbraucher bestimmt wurden, das letzte Produkt erhalten haben. Der Gewerbetreibende kann eine einzelne Bestellung für mehrere Produkte mit unterschiedlichen Lieferterminen ablehnen, sofern er den Verbraucher vor dem Bestellvorgang deutlich darüber informiert hat.
    2. wenn die Lieferung eines Produkts verschiedene Lieferungen oder Teile umfasst: der Tag, an dem der Verbraucher oder ein vom Verbraucher benannter Dritter die letzte Lieferung oder das letzte Teil erhalten hat;
    3. mit Verträgen über die regelmäßige Lieferung von Produkten während eines bestimmten Zeitraums: der Tag, an dem der Verbraucher oder ein vom Verbraucher benannter Dritter das letzte Produkt erhalten hat.

Bei der Lieferung von Dienstleistungen und digitalen Inhalten, die nicht auf einem materiellen Medium bereitgestellt werden:

  1. Ein Verbraucher hat das Recht, einen Vertrag ohne Angabe von Gründen über die Bereitstellung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem materiellen Medium bereitgestellt werden, innerhalb eines Zeitraums von mindestens vierzehn Tagen aufzulösen. Der Gewerbetreibende darf einen Verbraucher nach dem Grund dieser Auflösung fragen, aber der Verbraucher ist nicht verpflichtet, seine Gründe anzugeben.
  2. Die in Absatz 3 genannte Frist beginnt am Tag nach Vertragsabschluss.

Verlängerte Widerrufsfrist für Produkte, Dienstleistungen und digitale Inhalte, die nicht auf einem materiellen Medium geliefert werden, für den Fall, dass ein Verbraucher nicht über das Widerrufsrecht informiert wurde:

  1. Hat der Gewerbetreibende dem Verbraucher nicht die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen über das Widerrufsrecht gegeben oder wurde das Musterformular nicht zur Verfügung gestellt, so endet die Widerrufsfrist zwölf Monate nach Ablauf der ursprünglich festgelegten Widerrufsfrist gemäß den vorstehenden Absätzen dieses Artikels.
  2. Hat der Gewerbetreibende dem Verbraucher die in Absatz 1 genannten Informationen innerhalb von zwölf Monaten nach Beginn der ursprünglichen Widerrufsfrist übermittelt, so endet die Widerrufsfrist 14 Tage nach dem Tag, an dem der Verbraucher die Informationen erhalten hat.

Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde, Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden, Verträge zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Prüfbericht für https://www.otrium.com.de/ 5 3. Right to cancel Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat, Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen

Wann wird meine Rücksendung bearbeitet?

Nachdem Du Deine Retoure abgeschickt und wir Deine Retoure in gutem Zustand erhalten haben, ändert sich der Status des Artikels in “ Rücksendung bearbeitet „. Es kann einige Tage nach Erhalt Deiner Rücksendung dauern, bis sie bearbeitet wurden ist.

Der volle Kaufbetrag wird Dir jedoch in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen nach Widerruf zurückerstattet.

Woher weiß ich, dass meine Rücksendung korrekt eingegangen ist?

Deine Rücksendung erfolgt immer auf Dein eigenes Risiko. Das bedeutet, dass Otrium nicht für beschädigte oder verlorene Artikel haftet, die zurückgegeben wurden.

Deshalb musst Du Deine Rücksendung immer so versenden, dass sie rückverfolgbar ist und Du einen Track & Trace-Code hast. Auf diese Weise kannst Du überprüfen, wo sich Deine Rücksendung befindet.

Sobald Deine Rücksendung eingegangen ist, dauert es durchschnittlich fünf Werktage, bis der Status Ihrer Bestellung in „Rücksendung bearbeitet“ wechselt.

Wann erhalte ich meine Rückerstattung?

Sobald sich der Status Deiner Bestellung in „Rücksendung bearbeitet“ geändert hat, dauert es durchschnittlich 10 Werktage, bis Du Deine Rückerstattung erhältst. Die Rückerstattung erfolgt über die Zahlungsmethode, die Du bei der Zahlung verwendet hast.

Eine Rückerstattung Deiner Zahlung erfolgt nur, wenn Du Deine Rücksendung über die Schaltfläche „Rückgabe“ in der Übersicht „Bestellungen“ im Voraus gemeldet hast.

Kann ich einen Artikel umtauschen?

Es ist nicht möglich, einen Artikel gegen einen anderen umzutauschen. Du kannst Deinen Artikel jederzeit zurückgeben, wenn die Rückgabebedingungen zutreffen und anschließend den gewünschten Artikel nochmal bestellen, falls dieser dann verfügbar ist.

 

Wie kann ich eine Bestellung aus Deutschland kostengünstig zurückgeben?

Für deutsche Kunden haben wir ein spezielles Rückgabeverfahren eingerichtet. Wenn Du auch ein deutscher Kunde bist, kannst Du Deine Bestellung kostenlos per DHL zurücksenden. Du zahlst dann den gleichen Tarif (6,95 €) in den Niederlanden. Alle Informationen findest Du auf der Seite Rückgabeinstruktionen Deutschland.

Folgen

Shop-Guthaben